TuS Fürth - SV Baltersweiler 0:1 (0:0)

Sonntag, 27.09.2020 - 4. Spieltag - 14. Tabellenplatz

Torschützen: 0:1 Maurice White (90+2)

Am vergangenen Sonntag sollten die ersten Punkte zuhause geholt werden. Die Mannschaft war hochmotiviert, wenn auch weiterhin verletzungsbedingt nicht in Bestbesetzung. Nichtsdestotrotz hielt man gegen die starken Gäste gut dagegen und ging mit einem 0:0 in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel war es weiterhin ein umgekämpftes Spiel und zumindest die 0 Stand u.a. auch wegen unserem bärenstarken Jan Stemmler im Tor zunächst sicher. Nach einem abgefangenen Angriff unsererseits musste dann Michael Sorg beherzt einen Gegenangriff stoppen und kassierte seine zweite Gelbe Karte im Spiel. Somit kämpften unsere Jungs die letzten 20 Minuten in Unterzahl. Leider kam es wie es kommen musste: in der Nachspielzeit trafen die Gäste aus Baltersweiler noch zum 0:1 Endstand. Auch wenn die Gäste im gesamten Stärker waren, nach diesem Kampf hätten wir uns den Punkt verdient gehabt.

Schiedsrichter:  k.A.
Anstoß: 15:30 Uhr
Ort: Sportplatz Fürth

Punkte: 3

Torverhältnis: 2:12

 

Spieltagsübersicht

 

Tabelle